Project Description

Donnerstag, Freitag und Samstag um 13:35 Uhr und 15:15 Uhr im Workshop-Raum 4

Continental: Aufbau und Diagnose der VW MEB-Plattform und Trommelbremsen des VW ID.3 verstehen und richtig warten

Der VW ID.3 ist ein Technologieträger der VW Group. Continental ist im Bereich der elektrischen Fahrzeugarchitektur ein entscheidender Systempartner. Der HPC (High Performance Computer) revolutioniert die Systemarchitektur. Seine Aufgaben, Integration und die Systemarchitektur muss verstanden werden, um dann entsprechende Diagnosen und Reparaturen an der VW MEB-Plattform durchführen zu können. Im Workshop werden Aufbau und Diagnosemöglichkeiten aufgezeigt. Die elektrische Handbremse als Trommelbremse von Continental im VW ID.3 läutet die Renaissance der Trommelbremse ein. Das Verständnis für Aufbau und Wartung dieser Bremsen ist für den Garagisten ein Muss.