Vorführungen

Hostettler autotechnik ag freut sich, namhafte Partner aus dem Aftersales an den «autotechnik days» begrüssen zu dürfen.
Abt, Safia, ATH Heinl und Karl Ernst werden ihre Produkte und Lösungen präsentieren und den Besucherinnen und Besuchern aktuelle Entwicklungen und Trends aus den Bereichen Werkstatteinrichtungen und Werkzeuge aufzeigen.
An den autotechnik days werden die Lösungen von Delphi, Mahle und Texa sowie das Remot-Diagnose-System h-RDx praxisnah an Fahrzeugen demonstriert. Nutzen Sie die Chance, die verschiedenen Systeme direkt zu vergleichen und sich mit Experten und Kollegen auszutauschen.

Mahle Diagnose-Technik

Im Jahr 2018 hat Mahle den Diagnose-Spezialisten Brain Bee übernommen und gemeinsam innovative Lösungen entwickelt. Als langjähriger Mahle-Partner freut sich die hostettler autotechnik ag, diese ihren Kunden anzubieten.

Mahle TechPro
Das Diagnosegerät besticht durch seine Geschwindigkeit und Technologie-Offenheit. So funktioniert es mit den verschiedensten Betriebssystemen. Das Gerät überzeugt mit zahlreichen Funktionen, umfangreichen Scan-Optionen, einer einfachen Anwender-Software und einer grossen Anzahl von Schnittstellen. Der europäische Fahrzeugmarkt wird zu über 90 % abgedeckt.

Mahle TechPro Digital ADAS
Das revolutionäre ADAS-System von Mahle besticht mit seiner patentierten Technologie, welche die Anwendung maximal vereinfacht und Zeit spart. Die Kalibrierungstafeln werden auf einem Bildschirm dargestellt. Das selbstadaptive System wertet die Umgebung wie Bodenbeschaffenheit oder Entfernung zum Fahrzeug aus und passt das digitale Zielbild entsprechend an. Der Kalibrierungsrahmen wird über die elektrische Steuerung angepasst – das Auto muss nicht bewegt werden. Die komplett digitale Technologie erlaubt die Anpassung des Bildschirms an jedes aktuelle oder zukünftige Protokoll der Fahrzeughersteller.

Delphi Technologies

Delphi BlueTech VCI
Das BlueTech VCI vereint fortschrittliche Hardware mit einer leistungsstarken Software. Diagnose über IP (DoIP), CAN-FD-Kanäle sowie die Unterstützung von PassThru und Sicherheitsgateways machen diese Diagnoselösung zukunftssicher. Die Verbindung über WLAN oder Bluetooth sorgen für Bewegungsfreiheit. Dazu kommt die gewohnt intuitive Bedienung von Delphi, welche auch das BlueTech VCI in der Werkstatt besonders beliebt macht.

Delphi ADAS Solution
Preiswert in der Anschaffung und modular im Aufbau erlaubt die ADAS-Lösung von Delphi der Werkstatt die effiziente und präzisere Kalibrierung von Fahrassistenzsystemen. Das Gerät lässt sich platzsparend lagern – auch dank der doppelseitigen Zieltafeln. Dank der Bedienung mit nur zwei Händen, kann die Kalibrierung problemlos von einer einzigen Person durchgeführt werden.

Remote Diagnostic Service

Der Remote Diagnostic Service (RDS) ist eine neue Dienstleistung der hostettler autotechnik ag. Die Werkstatt erhält damit die Möglichkeit, Diagnose-Arbeiten an externe Profis auszulagern. Dazu wird lediglich die h-RDx-Schnittstelle am Fahrzeug angeschlossen und mit dem Internet verbunden. Nun verbindet sich ein Diagnose-Spezialist mit dem Auto und kümmert sich um Programmierungen und Codierungen sowie Diagnose-Arbeiten.

Texa

Die Texa-Geräte bieten eine sehr grosse Prüftiefe und eignen sich daher auch für anspruchsvollste Diagnose- und Programmierarbeiten. So ist die Programmierung von Fahrassistenzsystemen eine der Stärken von Texa. Die Geräte sind PassThru-fähig und bieten Lösungen für diverse Security Gateways. Auch mit DoiP kann je nach Gerät serienmässig oder optional gearbeitet werden. Darüber hinaus können Texa-Geräte modular für Motorräder, LKW, Marine oder landwirtschaftliche Fahrzeuge erweitert werden.

Abt AG

Abt präsentiert die erste Reifenmontier-/Analysemaschine ARTIGLIO UNIFORMITY aus dem Hause CORGHI. Sie erlaubt es dem Anwender auf der gleichen Maschine eine Rad- und Felgenanalyse durchzuführen und bietet im Anschluss die Möglichkeit den Reifen perfekt auf der Felge zu matchen.
Das Rad wird bei der UNIFORMITY nur einmal aufgespannt und bleibt während des ganzen Analyse- und Matchingprozesses im selben Zustand fixiert. Dies verhindert Umspannfehler und bietet dem Benutzer ausserdem eine äusserst effiziente Arbeitsabwicklung. Ganz bequem kann die Rolle zur Roadforce-Messung zur Seite befördert werden und so kann die UNIFORMITY auch als reine Reifenmontiermaschine genutzt werden.

ATH Heinl

Der Spezialist für Werkstatt-Einrichtung präsentiert sein Angebot an Reifen- und Hebetechnik. Die Produkte bestechen durch ihr sehr attraktives Preis- / Leistungsverhältnis. Mittels Augmented Reality Technologie können die Maschinen bereits vor dem Kauf virtuell in der Werkstatt platziert werden.

Frielitz

Frielitz ist spezialisiert auf Ersatzteile und Zubehör für Anhänger. Am Stand erklären die Experten aus was man bei der Reparatur von Anhänger-Bremsen achten muss.

Gates

Der aktuelle VAG 1.0-Dreizylinder-Benzinmotor ist ein Beispiel für die rasante Entwicklung der Motorentechnologie, um den gestiegenen Anforderungen an Effizienz und Leistung gerecht zu werden. Seine wichtigste Neuerung? Während unrunde Riemenscheiben bei Vierzylindermotoren schon lange im Einsatz sind, hat dieser neue Dreizylinder-Benzinmotor jetzt Nockenwellenscheiben mit abgerundeter Dreiecksform. Was das für die Spannung und den Wechsel des Steuerriemens bedeutet, zeigen Ihnen die Experten von Gates live an ihrem Stand.

Motul

Am Motul-Stand können zwei Neuheiten live erlebt werden. So die Motul Inject Systeme 2in1 und 3in1. Sie säubern verschmutzte Kraftstoff- und Luftansaugsysteme effektiv und wirken einer neuen Ablagerung effizient entgegen.

Motul Bioclean ist die umweltfreundliche und effiziente Teilereinigung. Nach dem Waschen mit einem auf 41 Grad erwärmten und sauerstoffangereicherten Reinigungsfluid werden die gelösten Schmutzpartikel auf unterschiedlichen Wegen von der Flüssigkeit getrennt – zum Beispiel durch Siebe, Magnete oder einen Baumwollfilter. Im Vorratsbehälter des Waschtisches lösen dann Mikroorganismen im Waschfluid die von den Bauteilen gespülten Fett- und Ölpartikel und viele anderen Substanzen weitgehend auf.

Techno Group

Ecube: Mobile Reifenwechselstation
Durch die Kombination aller notwendigen Werkzeuge und Funktionen herkömmlicher mobiler Reifenservicefahrzeuge in einem, ermöglicht das kompakte Design des Ecube dem Mechaniker, in aufrechter Position in jedem leichten Nutzfahrzeug oder Anhänger zu arbeiten.

Gaither: Neue Generation Bead Bazookas
Durch die Verwendung unseres speziellen RAR-Ventils (Rapid Air Release) kann die Luft viel schneller freigesetzt werden als bei jedem anderen Wulstsetzer. Dies ermöglicht es uns, den BEAD BAZOOKA® viel kleiner zu machen und gleichzeitig die gewünschte Wulstsitzleistung zu liefern.